Informationen über Elternbeiträge für die Monate April und Mai 2020 sowie Abrechnung Mittagessen für den Monat März 2020

Sehr geehrte Eltern,

uns alle stellen die aktuellen Auswirkungen des COVID-19 und die damit verbundenen Maßnahmen zur Eingrenzung der Corona Pandemie vor große Herausforderungen. So auch die angeordneten Schließungen unserer Kindertagesstätten.

Das Land Schleswig-Holstein möchte Ihnen als Eltern in dieser Zeit etwas Sicherheit geben. Im COVID-19-Soforthilfeprogramm wurden finanzielle Mittel bereitgestellt, damit für die Monate April und Mai die Elternbeiträge für die Betreuung in Kindertagesstätten nicht von Ihnen gezahlt werden müssen, unabhängig davon, ob die Schließung für den kompletten Mai fortbesteht oder die Notbetreuung in Anspruch genommen wurde.

Wir werden die Elternbeiträge für die Monate April und Mai 2020 somit nicht von Ihrem Bankkonto einziehen. Eventuell ausgesetzte Beitragszahlungen oder Rückstände für den Betreuungsmonat März 2020 (oder früher) sind jedoch noch zu entrichten.

Das in Anspruch genommene Mittagessen für den Zeitraum bis zur Schließung der Kindertagesstätten (01. März-13. März 2020) werden wir am 15. Mai 2020 per Lastschrift einziehen. Sollte Ihnen der Einzug für das Essen aktuell nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte bis zum 08. Mai 2020 per E-Mail an: Mommsen@GVfJ.de

Mit freundlichen Grüßen

Tobias Wahrenburg
Geschäftsführer

3+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.