Lustige Grasrolle – Ein Bastelspass für jedes Alter

Lustige Grastrolle

Ihr braucht dafür:

C:\Users\Krippe-Pusteblume\Desktop\Homepage\Bilder\Socke\IMG_1584.jpg

  • Nylonstrumpf oder- Strumpfhose
  • ein Glas oder ähnliches Gefäß
  • ca. 1 Esslöffel Rasensaat
  • ein paar Hände voll Blumenerde (leicht feucht)
  • Wackelaugen
  • etwas Stoff oder Filz für Nase und Mund
  • Flüssigklebe/Schere

C:\Users\Krippe-Pusteblume\Desktop\Homepage\Bilder\Socke\IMG_1569.jpg

1. Die Nylonstrumpfhose zu einem Strumpf schneiden und ihn in das Glas oder andere Gefäß stülpen.

C:\Users\Krippe-Pusteblume\Desktop\Homepage\Bilder\Socke\IMG_1575.jpg

2. Nun schüttet die Rasensaat hinein

C:\Users\Krippe-Pusteblume\Desktop\Homepage\Bilder\Socke\IMG_1573.jpg

3. Füllt euren Strumpf mit Blumenerde auf und knotet ihn zu. Macht gerade so viel Erde hinein, dass die Kugel so groß wird, dass sie gut auf dem Gefäß sitzt.

C:\Users\Krippe-Pusteblume\Desktop\Homepage\Bilder\Socke\IMG_1577.jpg

4. Das Ende von dem Knoten so lang lassen, dass er bis auf den Boden des Gefäßes reicht.

C:\Users\Krippe-Pusteblume\Desktop\Homepage\Bilder\Socke\IMG_1578.jpg

5. Füllt das Gefäß bis ca. zur Hälfte mit Wasser.

6. Schneidet aus dem Stoff/Filz Nase und Mund und klebt sie zusammen mit den Wackelaugen zu einem lustigen Gesicht.

C:\Users\Krippe-Pusteblume\Desktop\Homepage\Bilder\Socke\IMG_1583.jpg

Nun braucht euer glatzköpfiger Troll ein sonniges Plätzchen.

In ein paar Tagen fängt sein Haar an zuwachsen und ihr könnt ihm irgendwann die Haare schneiden oder lustige Zöpfe binden.

Tipp: Wenn das Wasser im Glas aufgesogen ist, einfach frisches hinein gießen.

Viel Spaß

2+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.