Die Fühlraupe – Bastelangebot für Klein und Groß

Materialien:

  • eine alte Strumpfhose
  • Wolle

Beispiele:

  • Tasse Reis
  • Tasse Erbsen
  • Tasse Nudeln
  • Tasse Sand
  • Tasse Sonnenblumkerne

etc.

  • Bei Bedarf noch zwei Wackelaugen, einen Pfeifenreiniger und eine kleine Styroporkugel.

1. Ganz oben am Zwickel schneidet das Kind ein Bein der alten Strumpfhose ab.

Quellbild anzeigen C:\Users\Krippe-Pusteblume\Desktop\Homepage\IMG_3635.jpg

2. Nun füllt es eine Tasse z.B. mit trockenen Erbsen in das abgeschnittene Bein und bindet den Raupenkopf mit dem Wollfaden ab.

Achtet darauf, dass alle Teilstücke fest mit der Wolle verknotet sind!

3. Das nächste Teilstück kann beispielsweise mit trockenem Reis gefüllt werden.

Dann wird der Teil wieder mit dem Wollfaden abgebunden.

C:\Users\Krippe-Pusteblume\Desktop\Homepage\IMG_3637.jpg

4. Die nächsten Teilstücke können mit Materialien eurer Wahl gefüllt werden, bis das Strumpfhosenbein endet.

5. Bei Bedarf, können dann noch die Wackelaugen, die Pfeifenreiniger und die Styroporkugel an den Raupenkopf geklebt werden.

C:\Users\Krippe-Pusteblume\Desktop\Homepage\IMG_3636.jpg

Viel Spaß!

Der hier nochmal der Link zum runterladen:

+3

Kettenfädel – Mal anders

Eine beliebte Beschäftigung unserer Kleinsten ist das Auffädeln.

Hierfür benötigt ihr Schnürsenkel, kleingeschnittene Strohhalme, Penne Nudeln oder wer eine Kette zum Naschen fädeln möchte gerne auch Honey-oder Fruits Loops aus der Müsliabteilung.

Falls es mit dem Pinzettengriff noch nicht so gut klappt nimmt ihr einfach zerschnittene Klorollen. Bunt angemalt und fertig.

Sind die Schnürsenkel an der Spitze schon zu ausgefranst, könnt ihr sie für den besseren Halt mit etwas Tesafilm umwickeln.

Die fertigen Ketten brauchen jetzt nur noch Papas Hemd, Mamas Mütze und Schuhe und das perfekte Outfit ist perfekt.

Viel Spaß dabei

Und hier nochmal der Link zum runterladen:

+3

Rund um den Frosch – „Der kleine Frosch Paul“

Der kleine Frosch Paul

(mit der Hand einen Schnabel bilden)

Der hatte soooo ein großes Maul

(die Hand weit aufreißen)

 Er fraß am liebsten Fliegen

(mit den Fingern wild umherkreisen)

 Doch wie sollte er sie kriegen?

(nachdenklich schauen)

 Er dachte lange hin und her

(Hände ans Gesicht und denken)

Doch das Denken viel ihm schwer.

(Kopfschütteln)

Doch ja! rief er

(Laut JA! rufen)

So muss es klappen,

(an die Stirn „hauen“)

Ich werde sie mit der Zunge schnappen!

(mit der Hand nach vorne schnappen)

Gesagt, getan, gleich ausprobiert und siehe da es funktioniert!

(Bauch reiben und schmatzen)

Und hier nochmal der Link zum runterladen:

„Fangbecher aus Klorollen“

Ihr braucht: Klorollen, Klebe, Schere, Wollreste, Perlen oder Knöpfe, Malstifte, Papierreste und einen Tacker.

Als erstes beklebt oder bemalt ihr die Klorollen…

Anschließend die Perle oder den Knopf auf den Faden ziehen und mit einem Klebestreifen befestigen…

Mit dem Tacker den hinteren Teil verschließen,und nach Lust und Laune verzieren 🙂

Viel Spaß !!!

+3

Knete selber machen aus Hausmitteln

Die Knete ist auch für kleine Kinder unbedenklich.

Materialien für eine Kugel Knete:

  • 1/2 Tasse lauwarmes Wasser
  • 1/4 Tasse Salz
  • 1 EL Öl
  • 2 Tassen Mehl
  • Schüssel
  • Lebensmittelfarbe oder Ostereierfarbe

1. Wasser, Salz und Öl in einer Rührschüssel vermischen.

2. Das Mehl langsam unterkneten, sodass eine geschmeidige Masse entsteht. Sollte es nach einiger Zeit kneten immer noch nicht die gewünschte Konsistenz haben, hilft die Zugabe von weiterem Öl.

3. Mit Lebensmittelfarbe oder Ostereierfarbe kann die Knete anschließend eingefärbt werden.

Tipp: Die Knete hält sich gut in verschlossenen Tupperdosen. Im Kühlschrank sogar mehrere Monate.

Quellbild anzeigen

Und hier nochmal der Link zum runterladen:

+2

Das Feuerwehrlied – Das Lied für unsere Kleinsten

Bildergebnis für Feuerwehrauto

Das Feuerwehrlied

Brennt einmal ein Haus,

wer kommt dann angesaust?

Die Feuerwehr, die Feuerwehr, die kommt mit tütata daher,

Die Feuerwehr, die Feuerwehr, die kommt ganz schnell daher.

Fällt ein Baum mal um,

wer kommt dann mit gebrumm?

Die Feuerwehr, die Feuerwehr, die kommt mit tütata daher,

Die Feuerwehr, die Feuerwehr, die kommt ganz schnell daher.

Bricht mal wer ins Eis,

wer kommt dann angeheizt?

Die Feuerwehr, die Feuerwehr, die kommt mit tütata daher,

Die Feuerwehr, die Feuerwehr, die kommt ganz schnell daher.

Wählst du die 112,

wer kommt dann schnell vorbei?

Die Feuerwehr, die Feuerwehr, die kommt mit tütata daher,

Die Feuerwehr, die Feuerwehr, die kommt ganz schnell daher.

+2

Post im Kindergarten

Liebe Pusteblümchen,

wir haben uns riesig über das schöne Bild, welches in unserem Briefkasten lag, gefreut. Ganz lieben Dank dafür. Als kleinen Ansporn für euch zu Hause: Wo sonst eigentlich unsere gebastelten Werke, die im Kindergarten gemacht werden, hängen, dürfen jetzt eure Werke von zu Hause ihren PLatz finden. Und Platz ist noch genügend vorhanden . Legt einfach los.
Sind denn bei euch heute schon Papierflieger durchs Wohnzimmer oder dem Garten geflogen ?

Eure großen Pusteblumen

+2